Knick Schweiz AG

Herzlich willkommen!

Aufgrund der starken Prozessindustrie in der Schweiz hat Knick schon seit vielen Jahren ein im Land ansässiges Büro. Im Rahmen der weiteren Internationalisierung und Branchenfokussierung gründete die Firma im März 2020 eine Tochtergesellschaft mit Sitz in Zofingen.

Der tägliche Umgang mit unseren Kunden wird geprägt sein von Respekt, Vertrauen und Menschlichkeit, aber auch von Pragmatismus, Professionalität und der Motivation, die bestmögliche Lösung für Ihre Herausforderungen zu bieten! Immer.

Ihr Knick Schweiz Team

Knick Schweiz AG

Industriestrasse 13
4800 Zofingen

E-Mail: info@knick-schweiz.ch
Telefon: +41 62 501 00 26

Ansprechpartner

null

Christoph Häberli

Managing Director
null

Rahel Seger

Interner Vertrieb & Marketing

Aktuelle Themen

PAT Expert Talk

Lassen Sie uns heute über die Zukunft sprechen.

Wir sind der Meinung, dass wir die aktuell ausserordentliche Situation gemeinsam nutzen sollten.

Wir möchten Sie einladen, zusammen mit unserem Head of Application and Service, Herrn Dr. Michael Kogej, über aktuelle Herausforderungen und zukünftige Lösungsansätze in der Prozessanalyse zu diskutieren. Unser Ansatz ist, dass wir gegenseitig voneinander profitieren können und mit neuen Ideen starten können, sobald sich die allgemeine Arbeitssituation normalisiert hat.

Sicher, schnell & unkompliziert per Videocall.
Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme zur Terminvereinbarung:
info@knick-schweiz.ch

Auftragsabwicklung & Währung

Abwicklung ab sofort über Zofingen

Die Abwicklung des gesamten Order Processings findet nicht mehr wie gewohnt über Deutschland statt, sondern kann nun direkt vor Ort in Zofingen abgewickelt werden. Wir streben damit eine Vereinfachung der administrativen Prozesse an. Zudem können wir unsere Produkte per sofort in Schweizer Franken anbieten und verrechnen.

Kundenbestellungen nehmen wir gerne über die folgende Adresse entgegen:
order@knick-schweiz.ch

Anfragen, Wünsche, Ideen oder Vorschläge erreichen uns am besten über:
info@knick-schweiz.ch

Prozessanalytik

Interface-Technik

Aktuelles

Importance of broad-range power supplies for DC electrical measurement Importance of broad-range power supplies for DC electrical measurement Many DC electrical measurement products manufactured by Knick contain universal, also known as broad-range, power supplies. This means that they will work over a relatively large voltage window, for example 20…253 V, AC or DC. Mehr lesen ... The ProLine Family from Knick Knick Interface – New Strategic Partnerships in Canada Knick Interface – New Strategic Partnerships in Canada Knick Interface is excited to announce that we have recently expanded our footprint in North America, in an effort to better assist with our customers’ electrical measurement applications. This has been achieved through four partnerships established with high-quality manufacturer representatives in Canada. Mehr lesen ... Map showing Canada and its territories Measuring Photovoltaic Degradation Measuring Photovoltaic Degradation Photovoltaic (PV) array degradation is an important aspect to consider for system design and installation. Over time, factors such as weather and UV exposure contribute to solar cell performance decline. By better understanding degradation effects and contributors, safeguards and technology enhancements can potentially be considered for performance improvements. Mehr lesen ... Hochwertige Eintaucharmatur für mobile Anwendungen Hochwertige Eintaucharmatur für mobile Anwendungen Mit der ARD 170 bringt Knick Elektronische Messgeräte GmbH & Co. KG eine hochwertige Eintaucharmatur für mobile Messungen von pH, Leitfähigkeit und gelöstem Sauerstoff auf den Markt. Bei der Konstruktion wurde besonderes Augenmerk auf die einfache und flexible Handhabung gelegt. Mehr lesen ... Immersion fitting ARD 170 with Portavo Multi Modulare Eintaucharmatur als elektrisch-leitende Variante Modulare Eintaucharmatur als elektrisch-leitende Variante Knick Elektronische Messgeräte GmbH & Co. KG ergänzt mit den Eintaucharmaturen ARD 50 EL und ARD 75 EL sein Portfolio an Armaturen für die Flüssigkeitsanalyse weitere um elektrisch-leitende (EL) Varianten. Die beiden Industriearmaturen sind modular aufgebaut und ermöglichen eine breite Auswahl an applikationsspezifischen Sensoren. Mehr lesen ... Immersion fitting ARD 75 EL as electrically conductive variant with earth connection