ARF 215

Durchflussarmatur

Hochvariable Durchflussarmaturenfamilie aus Kunststoff

Die Fakten

  • modulares System
  • praktisch an jeden Prozess anpassbar durch verschiedene
    • Sensoradapter
    • Materialien
    • Prozessanschlüsse
  • Materialien PP-H oder PVDF
  • Messung im Hauptstrom oder Bypass
  • Reinigungseinrichtung

Modularer, vielfältiger Systemaufbau mit unterschiedlichen Anschlussgeometrien und Prozessanschlüssen. Einsetzbar für
Messungen im Hauptstrom oder Bypass. Materialien: PP-H für Standardanwendungen und PVDF für chemisch anspruchsvolle
Applikationen. Adapter für den Einsatz verschiedenster Sensoren für pH, Redox- Spannung, Temperatur, konduktive und
induktive Leitfähigkeit sowie Sauerstoff. Schutzhaube mit integriertem Elektrolytvorrat für flüssiggefüllte, nachfüllbare
pH-Sensoren. Vereinfachte Kalibrierung für pH und Leitfähigkeit durch spezielles Kalibriergefäß mit korrekter Berücksichtigung der Armaturengeometrie und des Armaturenmaterials. Mit großem Strömungsquerschnitt und integrierten Reinigungsdüsen auch geeignet für verschmutzte Medien.

Applikationen

PP-H: Trinkwasser, Brauchwasser und Kühlwasser
PVDF: erhöhte chemische Beständigkeit, für korrosive Prozessmedien von 6 bar und 100 °C

 

Downloads

Sprache:
Kategorie:

Katalogauszüge

Katalogauszug (de)

511 |  Durchflussarmatur ARF 215
Produktbeschreibung | Technische Daten | Lieferprogramm
PDF (file size: 0.83 MB)

Anleitungen

Betriebs- / Bedienungsanleitung (de)

13249 |  ARF 215
PDF (file size: 0.34 MB)