Bitte fügen Sie ein weiteres Produkt zum Vergleich hinzu.
Product Compare added Product Compare

P27000 Universal-Trennverstärker | Kalibrierte Umschaltung von 480 Eingangs- und Ausgangsbereichen | Isolation bis 1000 V

Description

P27000 Universal-Trennverstärker | Kalibrierte Umschaltung von 480 Eingangs- und Ausgangsbereichen | Isolation bis 1000 V

Das "Multitalent" unter den Trennverstärkern; mit 480 kalibriert umschaltbaren Messbereichen und Weitbereichsnetzteil.

  • Flexibel und hochgenau
    kalibrierte Messbereichsumschaltung ohne umständliches Nachjustieren
  • Weitbereichsnetzteil
    VariPower 20 … 253 V AC/DC
  • Kompakte Bauform
    12,5-mm-Anreihgehäuse; bis zu 80 aktive Trenner pro Meter Hutschiene
  • leichtes und schnelles Konfigurieren
    unkompliziertes Öffnen des Gehäuses
  • Steckbare Schraubklemmen
    einfache, zeitsparende Montage und Vorverdrahtung von Schaltschränken
  • 3-Port-Trennung
    Schutz vor Fehlmessungen oder Beschädigungen
  • Höchste Genauigkeit
  • Individuelles Prüfzeugnis
    in Anlehnung an EN 10204 2.2
  • Sichere Trennung
    gemäß DIN EN 61140 (VDE 0140). Schutz vor unzulässig hohen Spannungen (z. B. bei Shunt-Messungen auf hohen Potentialen oder in 3-Phasen-Netzen)
  • Höchste Zuverlässigkeit
    keine Reparatur- und Ausfallkosten
  • 5 Jahre Garantie 

Der Trennverstärker bietet eine sichere galvanische Trennung für beliebige Eingangssignale im Bereich von  ±20 mV bis ±200 V und von ±0,1 mA bis ±100 mA.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
Kontaktieren Sie Uns

Technische Daten

Produkt-Kategorie: Universaltrenner / Normsignaltrenner
Bauform: 12,5 mm Anreihgehäuse

Downloads

Betriebsanleitungen

[1302] User Manual (DE, EN, FR)
P27000
Version 06
[10953] User Manual (DE, EN)
P27000-S008
Version 04
[10880] User Manual (DE, EN)
P27000-S009
Version 04
[10940] User Manual (DE, EN)
P27000-S0011
Version 01

Broschüren

[14160] Broschüre
Produktübersicht Interface-Technik
Trennverstärker und Messumformer

Datenblätter

[1291] Datenblatt
P27000
Produktbeschreibung | Technische Daten | Lieferprogramm

Zertifikate

[14100] Quality Report (MTBF)
Document No. TX180228A
Failure Rate
[12124] EU Declaration of Conformity (DE, EN, FR)
P27***H1…, P27***F1…
No. EU240613A | 2024-06-13
[12105] Statement of Conformity (EN)
No. SC110324A | 2015-09-22
Issue No. 2
P27000 Series
[11577] Type Approval Certificate (DNV)
P270X Y1
No: TAA000011Y
Revision No: 3

Unser Service

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

Verwendet in Verfahren oder Anwendungen

Um den optimalen Output zu gewährleisten, sind in modernen Windenergieanlagen vielerlei Sensoren angeordnet, deren Messsignale erfasst, umgewandelt und abgefragt werden müssen, zum Teil über große Entfernungen.

Zugehörige Produkte

Relevante Blogbeiträge

Knick Austria - ab 2024 direkter Kundenkontakt in Österreich

Neuausrichtung des Vertriebs in Österreich und neue Ansprechpartner im Bereich Prozess-Analytik und Interface-Technologie 

InnoTrans 2022 - Drei Weltneuheiten für Schienenfahrzeuge und DC-Bahnstromversorgung

Auf der InnoTrans 2022 wird Knick 3 Produkte als Weltneuheiten für Schienenfahrzeuge und DC-Bahnstromversorgungsanwendungen vorstellen.

Energiespeicherung - Der Brückenschlag zwischen erneuerbarer Energie und Elektrofahrzeugen

Energiespeicherung mit Batterien und Wasserstofftechnologie ist das Bindeglied zwischen erneuerbaren Energien und Elektromobilität und entscheidend für das Wachstum und die kontinuierliche Entwicklung beider Technologien.

Spannungsmelder P52000VPD erkennt zuverlässig Spannungen bis 4200 V DC

Der neue Spannungsmelder P5200VPD (Voltage Presence Detection) überwacht zuverlässig Bereiche mit hohen Spannungen und gibt beim Erreichen eines festgelegten Schwellenwerts ein Signal an die nachgelagerte Anlagensteuerung aus.

Knick Interface auf der Battery and Electric & Hybrid Vehicle Technology Messe

Wir freuen uns, die Veröffentlichung unserer neuen Broschüre über Anwendungslösungen für die E-Mobilität bekannt geben zu können, wobei der Schwerpunkt auf den Bereichen Prüf- und Messtechnik sowie Maschinensteuerung liegt.

VariTrans A20340 - Vervierfachung von Normsignalen in nur einem Trennverstärker

The A20340 can output a standard input signal to four calibrated and galvanically isolated outputs in parallel.

Elektrische Messtechnik und Prozessanalyse für die Wasserstoffproduktion

Knick products optimize hydrogen production in the process and in electrolyser operation.

Condition Monitoring of High-Voltage Motors

Having an active predictive maintenance campaign in place for large rotating equipment can be a key strategy for maximizing process uptime.

Frequenz-Messumformer für Drehzahlsensoren

The new P16000 from Knick is a pulse frequency conditioner that converts frequency signals from speed sensors into standard signals.

Weltweit kompaktester Trennverstärker bis ±2200 V

Die VariTrans P 40000-Reihe ermöglicht zuverlässige Spannungsmessungen von ±50 mV bis ±3600 V und Strommessungen von ±100 mA bis ±20 kA. Die bewährte Reihe aus der ProLine wurde nun um den Trennverstärker P42000D2 ergänzt.

Bedeutung von Weitbereichsnetzteilen für die elektrische Gleichstrommessung

Viele von Knick hergestellte elektrische Gleichstrommessprodukte enthalten universelle Weitbereichsnetzteile. Dies bedeutet, dass sie für ein relativ großes Spannungsfenster funktionieren, beispielsweise 20… 253 V, AC oder DC.

Messung der Photovoltaikdegradierung

Die Degradierung von Photovoltaikanlagen (PV) ist ein wichtiger Aspekt, der beim Design und bei der Installation des Systems berücksichtigt werden muss. Faktoren wie Wetter und UV-Bestrahlung tragen zum Leistungsabfall der Solarzellen bei.

Elektrische Messlösungen: Kontrolle von 480 bis 4800 Volt

Spannungs- und Strommessumformer von Knick bieten eine echte Kontrolle für elektrische Messanwendungen. Mit Lösungen zur Messung und Isolierung von Gleichspannungen über 4800 V und anderen Umformern ist Knick ein Problemlöser von 480 bis 4800 Volt!

Vorteile von Hochspannungs-Trennverstärker gegenüber Messumformern

Messumformer gelten seit langem als wichtige Komponenten in elektrischen Systemen. Wenn es notwendig ist, die Spannung in einem Stromkreis entweder nach oben oder nach unten zu schalten.

Shunt Resistor versus Hall Effect Technology

There are many systems where measurement of large DC currents are needed for performance and safety.

MTBF über 3000 Jahre: Ein Karabinerhaken für Ihre Anlage

Wenn die in Anlagen eingesetzten Produkte ausfallen, kann das zu erheblichen Störungen führen. Für die Betreiber von Kraftwerken, Transportsystemen, Produktionsanlagen, Chemie-, Pharma- und anderen Anlagen ist ein zuverlässiger Betrieb essentiell.

Knick-Produkte entsprechend den UL Standards – Was bedeutet das?

Dass von elektrotechnischen Produkten keine Gefahr ausgeht, sollte selbstverständlich sein. Es gibt dazu aber unterschiedliche Herangehensweisen. Auf der sicheren Seite sind Anwender und Hersteller, wenn sie sich an anerkannte Normen halten.

Hochspannungs-Messumformer für mehr Sicherheit auf Bahnfahrzeugen

Die Anforderungen an die Sicherheit des Schienenverkehrs sind in den vergangenen Jahren gestiegen. Produkte für den Bahnbereich müssen eine höhere funktionale Sicherheit bieten. Mit diesem Hintergrund wurde von Knick eine Produktserie neugestaltet.

Messung des echten Effektivwerts mit VariTrans P 41000 TRMS

Da herkömmliche AC/DC-Messumformer nur für sinusförmige Spannungsverläufe ausgelegt sind, kann es bei der Effektivwertbildung zu fehlerhaften Messwerten kommen. Unsere Hochspannungstrennverstärker VariTrans P 41000 TRMS vermeiden solche Probleme.

Funktionale Sicherheit und höchste Verfügbarkeit sind kein Widerspruch

Die Anforderungen an sicherheitsbezogene industrielle Anwendungen wachsen kontinuierlich – und mit ihnen die technischen Ansprüche. Oft wird funktionale Sicherheit durch vermehrten Aufwand und zulasten der Verfügbarkeit erreicht.