Ihre Zukunft
Ausbildung im Familienunternehmen Knick

Sie wollen früh ins Berufsleben einsteigen und suchen noch einen spannenden Ausbildungsplatz mit attraktiver Vergütung?

Als langjähriges Mitglied der IHK bilden wir jedes Jahr junge Fachkräfte in verschiedenen Ausbildungsberufen aus und suchen dafür engagierte Team-Player, die zuverlässig mit unterschiedlichen Aufgaben und Herausforderungen umgehen können.

Zerspanungsmechaniker/ Zerspanungsmechanikerin (d/m/w)

Die Präzisionsprofis der Metallverarbeitung

Unsere Zerspanungsmechaniker fertigen durch spanende Verfahren wie Drehen, Fräsen, Bohren oder Schleifen Präzisionsbauteile für alle industriellen Prozessarmaturen bei Knick.

 

Typische Aufgaben sind:

  • Einrichten, Programmieren und Bedienen von CNC-Dreh- und Fräsmaschinen
  • Selbstständige Bearbeitung von Fertigungsaufträgen in der Einzelteil- und Kleinserienfertigung
  • Fertigung von Dreh- und Frästeilen nach technischen Zeichnungen
  • Dokumentation der Programme und Werkzeuge
  • Qualitätskontrolle der gefertigten Teile
  • Wartung und Pflege der Maschinen

Für den Beruf benötigen Sie manuelles Geschick, ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen und technisches Interesse.

Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker/ zur Zerspanungsmechanikerin (d/m/w)

Dauer: 3,5 Jahre

Arbeitszeit: werktags

Beginn: September jeden Jahres

Standort: Berlin-Zehlendorf

Berufsschule: OSZ Maschinen- und Fertigungstechnik

Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (d/m/w)

Dauer: 3 Jahre

Arbeitszeit: werktags

Beginn: September jeden Jahres

Standort: Berlin-Zehlendorf

Berufsschule: OSZ Lotis

Fachkraft für Lagerlogistik (d/m/w)

Die Meister der Organisation

Unsere Fachkräfte für Lagerlogistik tragen die Verantwortung für alle ein- und ausgehenden Güter und die Lagerung von Waren. Sie sorgen dafür, dass diese zur richtigen Zeit, am richtigen Ort und in der richtigen Menge und Qualität bereitstehen.

 

Typische Aufgaben sind:

  • Alle organisatorischen und kaufmännischen Aspekte rund um den Wareneingang, die Lagerung und auch dem Versand von Gütern
  • Interne Logistik: Materialversorgung der Produktion, Kommissionieren und Verpacken der Güter
  • Bearbeitung von Fertigungsaufträgen und Beistellungen
  • Inventurarbeiten und Bestandskontrollen
  • Mithilfe bei der Verbesserung betrieblicher Abläufe

Für den Beruf benötigen Sie körperliche Fitness, Umsicht und Sorgfalt und ein technisches Interesse.

Industriekaufmann/ Industriekauffrau (m/w/d)

Die Allrounder der Betriebswirtschaft

Industriekaufleute können in allen kaufmännischen Unternehmensbereichen eingesetzt werden. Sie steuern und verbessern betriebliche Prozesse, dazu gehören die Beschaffung von wichtigen Materialien und Gütern, die Planung von Fertigungsabläufen in der Produktion, das Erarbeiten von Kundenangeboten bis zum Führen von Verkaufsverhandlungen im Vertrieb und die Lohn- und Kostenabrechnung in der Buchhaltung.

 

Typische Einsatzfelder sind:

  • Marketing und Vertrieb
  • Materialwirtschaft/ Beschaffung und Bevorratung
  • Fertigungssteuerung/ Produktionsprozesssteuerung
  • Personalmanagement/ Personalbeschaffung, -verwaltung und -pflege
  • Finanzbuchhaltung/ Kosten- und Leistungsrechnung und Controlling

Für den Beruf benötigen Sie ein gutes Ausdrucksvermögen, problemlösendes Denken und ein Organisationsvermögen.

Ausbildung zum Industriekaufmann/ zur Industriekauffrau (d/m/w)

Dauer: 3 Jahre

Arbeitszeit: werktags

Beginn: September jeden Jahres

Standort: Berlin-Zehlendorf

Berufsschule: OSZ Wirtschaft

Ausbildung Zerspanungsmechanikerin
Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker/ zur Zerspanungsmechanikerin (d/m/w)

Dauer: 3,5 Jahre

Arbeitszeit: werktags

Beginn: September jeden Jahres

Standort: Berlin-Zehlendorf

Berufsschule: OSZ Maschinen- und Fertigungstechnik

Mehr über den Beruf:

Die Präzisionsprofis der Metallverarbeitung

Unsere Zerspanungsmechaniker fertigen durch spanende Verfahren wie Drehen, Fräsen, Bohren oder Schleifen Präzisionsbauteile für alle industriellen Prozessarmaturen bei Knick.

 

Typische Aufgaben sind:

  • Einrichten, Programmieren und Bedienen von CNC-Dreh- und Fräsmaschinen
  • Selbstständige Bearbeitung von Fertigungsaufträgen in der Einzelteil- und Kleinserienfertigung
  • Fertigung von Dreh- und Frästeilen nach technischen Zeichnungen
  • Dokumentation der Programme und Werkzeuge
  • Qualitätskontrolle der gefertigten Teile
  • Wartung und Pflege der Maschinen

Für den Beruf benötigen Sie manuelles Geschick, ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen und technisches Interesse.

Ausbildung Fachkraft für Lagerlogistik
Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (d/m/w)

Dauer: 3 Jahre

Arbeitszeit: werktags

Beginn: September jeden Jahres

Standort: Berlin-Zehlendorf

Berufsschule: OSZ Lotis

Mehr über den Beruf:

Die Meister der Organisation

Unsere Fachkräfte für Lagerlogistik tragen die Verantwortung für alle ein- und ausgehenden Güter und die Lagerung von Waren. Sie sorgen dafür, dass diese zur richtigen Zeit, am richtigen Ort und in der richtigen Menge und Qualität bereitstehen.

 

Typische Aufgaben sind:

  • Alle organisatorischen und kaufmännischen Aspekte rund um den Wareneingang, die Lagerung und auch dem Versand von Gütern
  • Interne Logistik: Materialversorgung der Produktion, Kommissionieren und Verpacken der Güter
  • Bearbeitung von Fertigungsaufträgen und Beistellungen
  • Inventurarbeiten und Bestandskontrollen
  • Mithilfe bei der Verbesserung betrieblicher Abläufe

 

Für den Beruf benötigen Sie körperliche Fitness, Umsicht und Sorgfalt und ein technisches Interesse.

Ausbildung Industriekaufmann, Industriekauffrau
Ausbildung zum Industriekaufmann/ zur Industriekauffrau (d/m/w)

Dauer: 3 Jahre

Arbeitszeit: werktags

Beginn: September jeden Jahres

Standort: Berlin-Zehlendorf

Berufsschule: OSZ Wirtschaft

Mehr über den Beruf:

Die Allrounder der Betriebswirtschaft

Industriekaufleute können in allen kaufmännischen Unternehmensbereichen eingesetzt werden. Sie steuern und verbessern betriebliche Prozesse, dazu gehören die Beschaffung von wichtigen Materialien und Gütern, die Planung von Fertigungsabläufen in der Produktion, das Erarbeiten von Kundenangeboten bis zum Führen von Verkaufsverhandlungen im Vertrieb und die Lohn- und Kostenabrechnung in der Buchhaltung.

 

Typische Einsatzfelder sind:

  • Marketing und Vertrieb
  • Materialwirtschaft/ Beschaffung und Bevorratung
  • Fertigungssteuerung/ Produktionsprozesssteuerung
  • Personalmanagement/ Personalbeschaffung, -verwaltung und -pflege
  • Finanzbuchhaltung/ Kosten- und Leistungsrechnung und Controlling

Für den Beruf benötigen Sie ein gutes Ausdrucksvermögen, problemlösendes Denken und ein Organisationsvermögen.

Wer sind wir und wie läuft die Ausbildung bei uns ab?

Wir sind ein Berliner Familienunternehmen mit mittlerweile fast 200 Mitarbeitern weltweit. Seit über 75 Jahren entwickeln und produzieren wir bereits hochwertige Produkte und Dienstleistungen für unsere beiden Geschäftsbereiche Prozessanalyse und Interface-Technik. Mit unseren Niederlassungen sind wir international an 8 Standorten vertreten und haben darüber hinaus ein großes Netzwerk an Partnern, um unsere Kunden in ca. 50 weiteren Ländern direkt vor Ort zu unterstützen.

Messtechnik ist unsere Leidenschaft, besonders wenn es um anspruchsvolle Messaufgaben geht.

Ob in der chemischen Industrie, in der Biotechnologie, in der Lebensmittelherstellung, im Anlagenbau, bei der Automatisierungstechnik, E-Mobilität oder der Energieerzeugung – gemessen wird in fast allen Branchen. Das können zum Einen elektrische Vorgänge sein , um z.B. die Funktion von Maschinen zu überprüfen oder wie in der Prozessindustrie Qualitätsmessungen, um in Flüssigkeiten / flüssigen Medien u.a. pH, Leitfähigkeit oder Sauerstoff zu kontrollieren.

liquid dark chocolate
Prozessanalyse in der Lebensmittelindustrie

Schokolade – Wer liebt sie nicht?

 

Schokolade wird unter anderem aus Kakao und Kakaobutter hergestellt. Bei der Gewinnung der Kakaobutter aus zerkleinerten Kakaobohnen, muss der pH-Wert in verschieden Verfahrensschritten gemessen und überwacht werden. Das ist entscheidend für den Geschmack und die Qualität.

Zur Messung wird ein pH-Sensor in die warme Kakaobutter getaucht, die auch oberhalb ihrer Schmelztemperatur von 60° C zähflüssig und klebrig ist. Dadurch wird der Sensor verklebt und die Messelektroden im Sensor verstopfen, weshalb der Sensor regelmäßig gereinigt und auch kalibriert werden muss, damit er verlässliche Messwerte liefert. Weiterhin müssen in der Lebensmittelindustrie alle Komponenten, die mit Lebensmitteln in Berührung kommen, regelmäßig sterilisiert werden, damit sie hygienisch sind.

 

Knick liefert dem Kunden alles, was er für solch eine industrielle Messung benötigt, also die Sensoren, die Messgeräte und die Armatur, die den Sensor in das zu messende Medium taucht und auch automatisch reinigt.

e-mobility e-car
Interface-Technik für die E-Mobilität

Schon mal im E-Auto mitgefahren?

 

Batterien in Elektroautos arbeiten mit hohen elektrischen Spannungen, da nur so Leistung und Reichweite erreicht werden kann. Das bedeutet, dass auch viele Komponenten im Auto, wie z.B. der Motor, die Heizung und der Traktionsinverter, der beim Bremsen Energie für die Batterie zurückgewinnt, mit Hochspannung arbeiten. Diese Komponenten müssen in jeder denkbaren Fahrsituation zuverlässig und sicher funktionieren und werden deshalb in der Entwicklung und Fertigung genau geprüft. Die Mess- und Steuerungstechnik in Prüfständen arbeitet jedoch mit niedrigen Spannungen und muss, genau wie der Mensch der daran arbeitet, vor der hohen Spannung geschützt werden.

 

Hierfür liefert Knick Trennverstärker und Messumformer, die präzise Strom und Spannung messen und gleichzeitig die Hochspannungs- und Niederspannungssysteme sicher voneinander trennen.

Arbeiten bei Knick

Bei uns kann man sich auf ein engagiertes Team freuen, das Sie mit offenen Armen empfängt. Wir bieten Ihnen eine langfristige berufliche Perspektive und ein modernes Arbeitsumfeld, das von Vertrauen geprägt ist. Jeder von uns hat die Chance sein Aufgabengebiet aktiv mitzugestalten und on top gibt es kostenfreie gesundheitsfördernde Sportprogramme, Getränke und Firmenevents.

Was wir bieten
  • Interessante und zukunftsorientierte duale Berufsausbildung in Berlin
  • Wertvolle Praxiserfahrung mit einem abwechslungsreichen innerbetrieblichen Ausbildungsplan
  • Attraktive Ausbildungsvergütung
  • Teilnahme an Weiterbildungen
  • 30 Tage Urlaub
  • Kostenfreie gesundheitsfördernde Sportprogramme
  • Gute Übernahmechancen
Ausbildung vom Start bis zum Ziel
Ablauf der Ausbildung
Ausbildung vom Start bis zum Ziel
Ablauf der Ausbildung

Ausbildungsstart

Als Auszubildender bei Knick werden Sie von Anfang an von einem unserer Ausbilder individuell betreut und von Ihren Kollegen mit spannenden Aufgaben ins Team integriert. Zu Beginn Ihrer Ausbildung erhalten Sie einen persönlichen Ausbildungsplan. Dieser gibt Ihnen jederzeit den Überblick, welche Stationen oder Abteilungen Sie wann in unserem Betrieb durchlaufen.

Praxisphase

Bei uns im Betrieb erhalten Sie einen Einblick in alle Bereiche des Handwerks und lernen praxisorientiert alle Tätigkeiten kennen, die Sie für einen erfolgreichen Abschluss Ihrer Ausbildung benötigen.

Theoriephase

Vervollständigt wird Ihre Ausbildung bei uns im Betrieb durch theoretische Phasen in der Berufsschule. Der Berufsschul-Unterricht findet entweder regelmäßig ein- bis zweimal in der Woche oder als Block statt.

Zwischenprüfung

Nach ca. der Hälfte der Ausbildung wird eine IHK-Zwischenprüfung durchgeführt zur Überprüfung Ihres Kenntnisstandes. Je nach Berufsausbildung kann das Ergebnis in die Abschlussnote mit einfließen.

Weiterbildung

Durch Weiterbildungen oder zusätzliche Lehrgänge können Sie Ihren Kenntnisstand in der Ausbildung ergänzen.

Abschlussprüfung

In der IHK-Abschluss- oder Gesellenprüfung, die sich aus einer schriftlichen und einer praktischen bzw. mündlichen Prüfung zusammensetzt, müssen Sie nachweisen, welche beruflichen Kompetenzen und Fähigkeiten Sie erworben haben.

Erfolgreiches Ausbildungsende

Mit dem erfolgreichen Abschluss Ihrer Ausbildung erhalten Sie Ihr IHK-Berufszertifikat und haben gute Übernahmechancen in unserem Betrieb.

jetzt bewerben
Jetzt bewerben

Sie sind verantwortungsbewusst und zuverlässig und arbeiten gerne im Team? Sie sind lernbereit und besitzen einen guten Schulabschluss oder ein gutes Halbjahreszeugnis?

Dann bewerben Sie sich bei uns mit folgenden Unterlagen:

  • Ein Anschreiben mit Ihrer Motivation für den Beruf
  • Ein tabellarischer Lebenslauf
  • Die zwei letzten aktuellen Zeugnisse
  • Praktikums-Nachweise

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie uns bitte als pdf an: karriere@knick.de