• Memosens Academy
    wissen • spielen • gewinnen
  • Große Performance auf kleinstem Raum
    MemoRail mit Modbus-Schnittstelle
    Multiparameter-Messgerät im 17,5 mm Anreihgehäuse
  • ProLine | Interface-Technik
    Erstklassige, hochgenaue Produkte mit sicherer Trennung
  • BasicLine | Interface-Technik
    Optimiert für Standard-Anwendungen
  • Prozessanalysentechnik | Messen mit System
    Vom Sensor bis zum Prozessanalysengerät
  • Portavo | Memosens mobil
    Portable Messgeräte mit Memosens-Technologie

Temperatur-Messumformer

ThermoTrans 210/211

Die Temperatur-Messumformer ThermoTrans 210/211 bieten Sichere Trennung und hohe Isolationsfestigkeit zwischen Eingang, Ausgang und Hilfsenergie. Sie erfüllen die strengen EMV-Anforderungen des EMVG und der NAMUR und können problemlos für Messungen im Ex-Bereich eingesetzt werden. Ein Vakuum-Verguss schützt die Geräte gegen aggressive Umwelteinflüsse, Schock und Vibrationen.

ThermoTrans 210/211 für Thermoelemente

Thermoelemente sind sehr niederohmig und damit störsicher. Ihr bevorzugtes Einsatzgebiet liegt im Bereich hoher Temperaturen, z. B. zur Messung in Öfen, Schmelzen und Kunststoffmaschinen. Die Palette an genormten Thermoelementen ist sehr breit. Die Messumformer ThermoTrans 210/211 bieten daher konsequent Anschlussmöglichkeiten für alle gängigen Thermoelemente. Zur Vermeidung langer Ausgleichsleitungen kann neben der internen auch mit einer externen Vergleichsstelle gearbeitet werden.

Für thermostatisierte Vergleichsstellen kann die Vergleichsstellentemperatur fest eingestellt oder aber mit einem Pt100 erfasst werden. Die Messumformer ThermoTrans 210/211 können auch zur Messung von Spannungen im Bereich –20 ... +100 mV mit einer Übertragungsrate von 1 / s eingesetzt werden. Durch die frei über Funktionen oder Stützstellen parametrierbare Übertragungskennlinie sind sie prädestiniert für schwierige Messaufgaben, wie z. B. der Füllstandsmessung in Kugeltanks.

Fakten

  • Ex-Schutz EEx ia IIC gemäß ATEX, problemloser Einsatz im Ex-Bereich
  • Umfangreiche Palette an Standardtypen für Standardanwendungen, keine Parametrierung notwendig
  • EMV-geprüft nach EMVG und NAMUR NE 21:
    zuverlässiger Betrieb auch bei elektromagnetischen Störungen im Netz oder in der Umgebung
  • Sichere Trennung gemäß DIN EN 61140 (VDE 0140):
    Schutz des Wartungspersonals und der nachfolgenden Geräte vor unzulässig hohen Spannungen
  • Anreihgehäuse 22,5 mm breit in Standard-Bauhöhe 73,5 mm:
    geringer Installationsaufwand durch kompakte Bauweise, einfache Montage auch in Standardschränken

5 Jahre Garantie

weniger
Kontaktieren Sie uns
Tel.: +49 30 80191-0
Fax: +49 30 80191-200
Vertrieb
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.