• Ist Ihre pH-Messstelle ein echter Sensorenfresser?
  • Große Performance auf kleinstem Raum
    MemoRail mit Modbus-Schnittstelle
    Multiparameter-Messgerät im 17,5 mm Anreihgehäuse
  • ProLine | Interface-Technik
    Erstklassige, hochgenaue Produkte mit sicherer Trennung
  • BasicLine | Interface-Technik
    Optimiert für Standard-Anwendungen
  • Prozessanalysentechnik | Messen mit System
    Vom Sensor bis zum Prozessanalysengerät
  • Portavo | Memosens mobil
    Portable Messgeräte mit Memosens-Technologie

pH-Sensor SE 100 N

Der flüssiggefüllte Sensor ist ausgelegt für den harten Alltag im Labor. Schneller Probenwechsel und niedrige Probentemperaturen sind das Einsatzgebiet dieses auch in Erlenmeyer-Kolben passenden Sensors.

Der integrierte Temperatursensor erlaubt die automatische Kompensation der pH-Messung, wenn der Sensor bei wechselnden Probentemperaturen eingesetzt wird.

Fakten

  • pH/Pt 1000-Sensor
  • Sensoranschluss: DIN Koax-Stecker und Bananenstecker 4 mm
  • Schaftmaterial: Glas
  • Schaftlänge: 170 mm
  • Schaftdurchmesser: 12 mm
  • Diaphragma: Keramik
  • Temperatursensor: Pt 1000
  • Elektrolyt: 3 mol/l KCl
  • pH-Messbereich: 0 ... 14
  • Temperaturbereich: -5 ... 100 °C
Kontaktieren Sie uns
Tel.: +49 30 80191-0
Fax: +49 30 80191-200
Vertrieb
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.