• Memosens Academy
    wissen • spielen • gewinnen
  • Große Performance auf kleinstem Raum
    MemoRail mit Modbus-Schnittstelle
    Multiparameter-Messgerät im 17,5 mm Anreihgehäuse
  • ProLine | Interface-Technik
    Erstklassige, hochgenaue Produkte mit sicherer Trennung
  • BasicLine | Interface-Technik
    Optimiert für Standard-Anwendungen
  • Prozessanalysentechnik | Messen mit System
    Vom Sensor bis zum Prozessanalysengerät
  • Portavo | Memosens mobil
    Portable Messgeräte mit Memosens-Technologie

Protos

Universell einsetzbares Mess-System mit 3 frei verfügbaren Steckplätzen für Mess-, Erweiterungs- und Kommunikationsmodule. Auch für den Einsatz im Ex-Bereich.

Das modulare Hard- und Softwarekonzept des Analysenmesssystems Protos erlaubt durch die freie Kombination von Mess-, Erweiterungs- und Kommunikationsmodulen die individuelle Anpassung an jede Messanforderung.

 

Protos – auf einen Blick

  • 4-Leiter-Ex-System mit aktiven Ausgängen; Einsatz im explosionsgefährdeten Bereich Zone 1
  • Edelstahlgehäuse wahlweise mit hygienisch optimierter Oberfläche oder korrosionsfester Beschichtung
  • Modulares Hard- und Softwarekonzept
  • Messung mit analogen und Memosens-Sensoren
  • Speicherkarte zum Sichern und Übertragen von Konfigurationen, Software-Updates und Messdaten
  • Weltweit einsetzbares VariPower-Netzteil 20 … 265 V AC/DC
  • 2 Stromausgänge und 4 Schaltkontakte in der Grundausstattung
  • Reflexarmes Grafik-Display, weiß hinterleuchtet
  • Bedienoberfläche nach NAMUR
  • Konfigurations-Tool ProgaLog 3000 – vollständige Parametrierung und Dokumentation
  • 2-Kanal-Messwertrecorder
  • Parametersatz-Umschaltung
  • Hold-Funktion
  • KI-Recorder signalisiert fehlerhafte Prozessverläufe
  • Sensorüberwachung Sensocheck
  • ServiceScope-Störpegelüberwachung
  • Sensor-Netzdiagramm
  • Adaptiver Kalibriertimer
  • Verschleißdiagramm
  • Logbuch
  • Elektronische Datenaufzeichnung und -sicherung nach FDA 21 CFR Part 11
  • Toleranzbandrecorder
  • Profibus PA / FOUNDATION Fieldbus

  

Kontaktieren Sie uns
Tel.: +49 30 80191-0
Fax: +49 30 80191-200
Vertrieb
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.