• Memosens Academy
    wissen • spielen • gewinnen
  • Große Performance auf kleinstem Raum
    MemoRail mit Modbus-Schnittstelle
    Multiparameter-Messgerät im 17,5 mm Anreihgehäuse
  • ProLine | Interface-Technik
    Erstklassige, hochgenaue Produkte mit sicherer Trennung
  • BasicLine | Interface-Technik
    Optimiert für Standard-Anwendungen
  • Prozessanalysentechnik | Messen mit System
    Vom Sensor bis zum Prozessanalysengerät
  • Portavo | Memosens mobil
    Portable Messgeräte mit Memosens-Technologie

Wechselarmatur WA 125

Kugelhahnarmatur aus Edelstahl mit integriertem 2-Elektroden-Sensor zur Leitfähigkeitsmessung

Die Fakten

  • großer Messbereich von 10 nS/cm bis 1000 μS/cm
  • integrierter Temperaturfühler
  • Wechselarmatur mit robustem Kugelhahn
  • große Einbaulänge des Sensors im Prozess
  • einfache und sichere Handhabung
  • Wartung, Reinigung und Tausch des Sensors während des laufenden Prozesses
  • Verfahren des Sensors bei Prozessdrücken bis zu 6 bar möglich
  • sichere Arretierung des Sensors in Prozessstellung durch Bajonettverriegelung
  • hohe Prozesssicherheit durch langlebige Materialien und robustes Design

Robuste Wechselarmatur mit Kugelhahn. Der in das Tauchrohr integrierte, koaxiale Leitfähigkeits-Sensor besitzt einen großen
Messbereich von Reinstwasser bis 1000 μS/cm. Nach Zurückziehen des Tauchrohres kann der Sensor während des laufenden Prozesses gewartet, gereinigt oder ausgetauscht werden. Die Außenelektrode ist wechselbar. Zur exakten Temperaturkompensation ist im Sensor ein Temperaturfühler integriert.

Applikationen

Kesselspeisewasser, Speisewasser, Kesselwasser, Kühlwasser; Reinwasser, Kühlerüberwachung

Downloads

Sprache:
Kategorie:
Kontaktieren Sie uns
Tel.: +49 30 80191-0
Fax: +49 30 80191-200
Vertrieb
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.