• Präzisionsgeräte für die Bahnindustrie
    Zuverlässige Hochspannungs- und Strommessung, hochgenaue Energieerfassung, sichere Signaltrennung

Rolling Stock

Spannungs- und Strommessung und Signaltrennung bei Schienenfahrzeugen

 bahn-grafik-rolling-stock-inkl-ueberschrift-DE-mobile

Spannungs- und Strommessung in Schienenfahrzeugen

Energiemessung gemäß EN 50463

Energiemesssysteme auf Schienenfahrzeugen müssen der Norm EN 50463 entsprechen. Doch ohne eine exakte und sichere
Strom- und Spannungsmessung sind die erfassten Verbrauchsdaten nur die Hälfte wert.

ProLine P 50000 wurde gezielt gemäß EN 50463 entwickelt. Und ist darüber hinaus gegen alle bahnüblichen Störeinflüsse immun. Das Ergebnis: eine durchgängig hohe Datenqualität.

So beruht die Strommessung mit den neuen Messumformern ProLine P 51000 auf einem Verfahren, bei dem ein Shunt-Widerstand zum Einsatz kommt. Selbst starke elektromagnetische Felder können das Messergebnis nicht beeinflussen. Damit wird eine extrem präzise Stromerfassung erreicht.

Die Spannungssensoren ProLine P 52000 zeichnen sich durch eine kompakte Bauweise aus. Hochspannung führende Kontakte und Anschlüsse sind gekapselt. Gefährliche Wechselwirkungen mit anderen Komponenten sind ausgeschlossen. Bei der Auslegung müssen keine weiteren Abstände von den Anschlussstellen berücksichtigt werden; ProLine P 52000 arbeitet auch im kleinsten Bauraum absolut sicher.

Sowohl die Strom- als auch Spannungssensoren speisen Standardsignale in ein Energiemesssystem ein. Sonderlösungen an den Eingängen der Auswerteeinheit sind nicht erforderlich. Das verschafft Unabhängigkeit von Sensorherstellern.

Und: Die Knick-Sensoren überwachen sich kontinuierlich selbst. Tritt ein Fehler auf, wird sofort eine Meldung generiert.

Es versteht sich von selbst, dass Proline P 50000 den aktuellen Normen für den Einsatz in Schienenfahrzeugen entspricht – hinsichtlich Stoß und Vibration, EMV, Temperaturbereich oder Brandschutz. Auch die galvanische 3-Port-Trennung zwischen Eingang, Ausgang und Hilfsenergie ist selbstverständlich.

  • Energiemesssystem

bahn-grafik-2-rolling-stock-DE

Flexible Messung von Hochspannung und Strömen

  • Traktionsumrichter
  • Bordnetz- und Hilfsbetriebeumrichter
  • Schutz / Kurzschlusserkennung

Komponenten für den Einsatz in Eisenbahnen müssen härtesten Ansprüchen genügen. ProLine P 50000 sind flexibel an die Messaufgabe anpassbare Hochspannungs-Messumformer in einem robusten und kompakten Design– konstruiert für den Einsatz in Schienenfahrzeugen.

Mit kalibriert umschaltbaren Messbereichen und dem integrierten Weitbereichsnetzteil für alle bahntypischen Spannungen bieten die neuen Messumformer von Knick eine in dieser Geräteklasse bisher unbekannte Flexibilität.

Die Baureihe ProLine P 50000 ist gemäß den bahnspezifischen Normen zertifiziert. Ihre hohe Verfügbarkeit im mobilen Einsatz ist gewährleistet durch ein äußerst robustes, auf Sicherheit ausgelegtes Schaltungs- und Gehäusekonzept.

Vor dem Hintergrund jahrzehntelanger Erfahrungen in den Bereichen der industriellen Messtechnik und der Bahnstromversorgung haben die Entwickler von Knick die neue Serie gezielt für den Einsatz auf Schienenfahrzeugen ausgelegt. Dies gilt für die elektrische Sicherheit (Isolation) und den Brandschutz ebenso wie für die EMV und für extreme Um-gebungsbedingungen.

Schaltungstechnik und Geräteaufbau der Reihe ProLine P 50000 garantieren eine hervorragende Übertragungsqualität. Diese zeichnet sich aus durch Nullpunktkonstanz, Linearität, Langzeitstabilität, Impulstreue und Störfestigkeit. Messfehler durch galvanische Verbindungen von Ausgangssignal und Hilfsenergie sind aufgrund der 3-Port-Trennung zwischen Eingang, Ausgang und Hilfsenergie ausgeschlossen.

Die von Knick entwickelte TransShield- Technologie ermöglicht kompakte und streuarme Hochspannungstransformatoren, die auch bei geringen Außenabmessungen hohe Eingangspotentiale sicher galvanisch trennen.

Sichere Überwachung von Hochspannung

  • Spannungsbegrenzer
  • Trennschalter-Betätigung
  • Zuganssicherung
  • Track-alive-Erkennung

Spannungsüberwachung 50 bis 4200 V in Bahnunterwerken und Industrieanlagen sowie auf Bahnfahrzeugen.

ProLine P 52000 VPD dient zur Erkennung von Spannungen zwischen 50 und 4200 V. Das Eingangssignal wird mit einem Schwellwert verglichen und die daraus resultierende binäre Information galvanisch getrennt auf den Ausgangskreis übertragen. Wenn die Eingangsspannung einen einstellbaren Schwellwert überschreitet, wird ein Halbleiterschalter geöffnet und so das Vorhandensein der Spannung am Eingang signalisiert.

Das Signal des Halbleiterschalter kann z.B. ein Hardware-Relais steuern oder in ein Schutzgerät oder eine Steuerung eingespeist werden. Die Signalpegel sind angelehnt an SPS-Signaleingänge Typ 1, EN 61131-2.

10 vordefinierte Schwellwerte können mittels Drehschalter an der Front des Gerätes ausgewählt werden. Benutzerdefinierte Werte werden ebenfalls angeboten.

Signaltrennung Schienenfahrzeuge

Zahlreiche Systeme in und an einem Schienenfahrzeug benötigen Informationen zur jeweils aktuellen Geschwindigkeit. Dazu gehören Bremssystem und Antriebstechnik, die entscheidend für die funktionale Sicherheit sind. Drehzahlgeber, die das Geschwindigkeitssignal zur Verfügung stellen, müssen daher zuverlässig und genau arbeiten.

Wenn weitere Systeme Geschwindigkeitsinformationen verarbeiten sollen, werden üblicherweise zusätzliche Drehzahlgeber an den Fahrzeugachsen montiert. Doch der Platz ist begrenzt. Und Installation und Verkabelung erfordern einen hohen Aufwand.

 Mit der neuen Produktlinie ProLine P16000 bietet Ihnen Knick eine verblüffend einfache Lösung.

Dabei wird das Signal eines vorhandenen Drehzahlgebers ausgekoppelt und weiteren Anwendungen zur Verfügung gestellt. Dies passiert rückwirkungsfrei gemäß Sicherheitslevel SIL2. Das Signal des Drehzahlgebers wird auf seinem Weg zur Auswerteeinheit weder beeinflusst noch gestört.

Natürlich erfüllen unsere P16000-Sensoren sämtliche aktuellen Normen für den Einsatz in Schienenfahrzeugen – hinsichtlich Stoß und Vibration, EMV, Temperaturbereich und Brandschutz.

bahn-grafik-3-rolling-stock-DE

Empfohlene Produkte für die Bahnindustrie (Rolling Stock)

proline-p-50000-1-xx    ProLine P 50000 - Hochspannungsmessumformer für Bahnanwendungen

proline-p-16000-1-xx    ProLine P 16000 - SIL2 Impulsfrequenz-Messumformer

 


Zur Produktübersicht

 

 

 

 

Kontaktieren Sie uns
Tel.: +49 30 80191-0
Fax: +49 30 80191-200
Vertrieb
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.