• Knick | Über uns

Die Messstelle

Bei analysentechnischen Mess-Loops, bestehend aus Sensor, Armatur und Prozessanalysengerät (Messumformer), ist die Applikation entscheidend für die Auswahl der einzelnen Komponenten. Das Messproblem reduziert sich selten allein auf den Messumformer, sondern zumeist auf das Wissen um das komplette Zusammenspiel der einzelnen Messstellenelemente.

Neben dem seit über sechs Jahrzehnten im Hause Knick etablierten Spezialwissen um pH-Elektroden hat das Unternehmen schon vor Jahren die für ihre Reinstwasseranwendungen mit Stahlarmaturen und Leitfähigkeitssensoren bekannte Spezialfirma Regnault mit Sitz in Hagen übernommen und in das bestehende Programm integriert. Umfassende Applikationserfahrungen konnte Knick besonders auch in den letzten Jahren mit der keramischen Sensorschleuse Ceramat sowie der elektropneumatischen Steuerung Unical 9000 sammeln.

In der für das Unternehmen typischen Art hat Knick sich zunächst den kompliziertesten Applikationen mit den größten Herausforderungen zugewandt und dort angefangen, wo herkömmliche Armaturen versagen. Dies kostete einen Menge Zeit und bedeutete hohe Investitionen; so wurde z. B. eine mechanische Fertigung von höchstem Standard aufgebaut.

Durch die unmittelbare Auseinandersetzung mit den Problemen vor Ort konnte Knick aus der engen Verzahnung von Kundenwissen mit der Erfahrung und Kompetenz der eigenen Mitarbeiter wichtige zusätzliche Erkenntnisse gewinnen.

Kontaktieren Sie uns
Tel.: +49 30 80191-0
Fax: +49 30 80191-200
Vertrieb
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.